Dirk Breitenbach
Die Wirklichkeit bedarf der Betrachtunglogo

Hier spricht die Weihnachtspolizei !

Wer noch spannende und vor allem 'wahre Polizeifälle'

für sich oder seine Lieben

mit einen individuelle Widmung

unter den Gabentisch legen möchte, ist bei meinen Krimis 'KÖRPERTEILE' und 'WOLFsMORD'

genau richtig!

Bitte beachtet die etwas längeren Postlaufzeiten bei Buchsendungen!


 

Vorankündigungen

 

Damit nachher keiner sagen kann er hätte es nicht gewusst - ganz anders und ganz besonders!

Ein ganzes Wochenende mit mir und meinen Geschichten ... ;-)

 

Vom 12. – 14. Januar 2018 gibt es ein Krimi-Wochenende im Krimi-Hotel mit Krimi-Dinner und natürlich mit mir als Krimi-Autoren zum anfassen ;-)

Unter dem Motto : „Ein echter “Cop” hautnah!“, veranstaltet das Krimi-Hotel in Hillesheim (der Krimi-Hauptstadt Deutschlands) Krimi-Wochenenden in stilvollem Ambiente, mit tollen Menüs und einem kriminell guten Rahmenprogramm.

 

Ich werde aus "KÖRPERTEILE" und "WOLFsMORD" lesen!
 

Infos und Anmeldung

 

Zur Anmeldung

 

Programm am Freitag (12.01.18):

  • 18:00 Uhr Vorstellung des Autors bei einem „Blutrausch“
  • anschl. 3-Gang Mordsmenü und gemütliches Beisammensein
  • 1 x literarische Überraschung pro Zimmer
  •  

Programm am Samstag (13.01.18):

  • Eifler Frühstücksbuffet
  • Kriminalistische Führung zu den Schauplätzen des Verbrechens im Hillesheimer Land
  • Nachmittags: Original Five o'clock Tea mit Sandwiches, Short Bread,
    Teekuchen, Marmelade und einem reichhaltigen Teebuffet.
  • 4-Gang Krimi-Abendessen, mit kriminellen Leckerbissen des Autors zwischen den Gängen
  • Gemütliches Beisammensein im Clubraum
  •  

Programm am Sonntag (14.01.18):

  • Eifler Frühstücksbuffet
  • Individuelle Abreise

 

Wer es gerne etwas kürzer hätte, kann auch am Samstag nur zum abendlichen Lese-Dinner kommen.

Hier beträgt der Eintritt (inkl. 4-Gang-KrimiMenü) 34 Euro.

Anmeldungen bitte über das Krimi-Hotel.

+49 (0) 65 93-98089-600


 

WOLFsMORD

 

Im April 2017  ist beim Verlag 'Edition Lempertz' mein zweiter Episoden-Krimi "WOLFsMORD" erschienen.

Hierbei handelt es sich um die eigenständige Fortsetzung meines Regional-Krimis "KÖRPERTEILE".


Anhand von realen Einsätzen erzähle ich Ihnen Geschichten, wie sie nur das wahre Leben bereithält.
Ich gewähre Ihnen intime Blicke durchs Schlüsselloch, über die Abläufe innerhalb der Polizei und auch über die Menschen, die hinter den Einsätzen und Schicksalen stehen.


Auch in diesem Krimi werden Sie nichts vermissen:
Ob spannend, witzig, tragisch, skurril, schockierend, mörderisch, oder eine Prise Erotik; in diesem Buch ist alles vertreten.


ISBN: 987-3-945152-36-2

Zum Preis von 9,99 €

  

Inhaltsangabe:

Das Leben meinte es bisher nicht gut mit Wolfgang, aber mit der Geburt seines Sohnes scheinen sich die Dinge zum Positiven zu wenden.

Doch kann er wirklich der Spirale aus Wut, Gewalt und Unterdrückung entfliehen, die ihm sein gewalttätiger Vater vorgelebt hat?

Den Weg der „Polizeiwache Rhein-Sieg“ rund um den Wachdienstleiter Frank Heider pflastern unterdessen nicht nur persönliche Schicksale, tödliche Verkehrsunfälle, Ganovendummheiten, Leichen und andere Herausforderungen, sondern auch amüsante Einsätze und private Reibereien.

Als Wolfgangs und Frank Heiders Wege sich kreuzen, wird es brenzlig …


Hier sind Sie mitten drin, statt nur dabei !!!

 


Ich bin stolz mitteilen zu können,

dass es von meinen

"KÖRPERTEILEN"

bereits die 3. Auflage gibt.


 

KÖRPERTEILE

 

Im Mai 2015  ist beim Verlag 'Edition Lempertz' mein erster Episoden-Krimi ‚Körperteile‘ erschienen.


Anhand von realen Einsätzen erzähle ich Ihnen Geschichten, wie sie nur das wahre Leben bereithält.
Ich gewähre Ihnen intime Blicke durchs Schlüsselloch, über die Abläufe innerhalb der Polizei und auch über die Menschen, die hinter den Einsätzen und Schicksalen stehen.


Sie werden nichts vermissen:
Ob spannend, witzig, tragisch, skurril, schockierend, mörderisch, oder eine Prise Erotik; in diesem Buch ist alles vertreten.


ISBN: 978-3-945152-56-0

Zum Preis von 9,99 €

  

Inhaltsangabe:

Tödliche Unfälle, häusliche Gewalt, verwirrte Junkies, tragische Todesnachrichten, brandgefährliche Verfolgungsjagden – für den Dienstgruppenleiter Frank Heider und seine Kollegen sind dies die alltäglichen Herausforderungen, die sie immer wieder an ihre Grenzen bringen.

Heider begegnet stündlich neuen Tätern, Opfern und ihren Geschichten.

Doch auch innerhalb der Wache bleiben Probleme nicht aus: Wie kann man den selbstmordgefährdeten Holger schützen? Wie geht man damit um, wenn eine Liebesbeziehung unter Kollegen zerbricht?

Und wie überlebt man die täglichen Grenzerfahrungen, die ihren Tribut fordern?

Besonders, als plötzlich in der Region Säcke mit Leichenteilen auftauchen.

Ein Serienmörder? Eine Familientragödie mit tödlichem Ausgang?

 

UA-59889702-1